Philosophie

Plant-based beauty to upbeat your skin - every day.

 

Unsere Essenz liegt in der Vereinigung von botanischen Ölen und Extrakten mit aktiven Wirkstoffen, eingehüllt in milde, vegane Formulierungen und seidige Texturen.

Unsere pflanzenbasierten Formulierungen nähren und schützen die Haut mit einem Mix aus botanischen Essenzen wie Fruchtkernölen und Blütenwassern und aktiven Wirkstoffen. Von Kamillen- und Pfirsichblüten über Himbeersamen- und Sanddornfruchtfleischöl bis zu Fruchtsäuren, Hyaluronsäure und Vitaminen. Unsere Hautpflege ist vegan, effektiv, mild und ausbalanciert formuliert und umweltfreundlich verpackt.

Wir verzichten auf Rohstoffe, die im Verdacht stehen die Haut zu reizen oder deiner Gesundheit zu schaden und arbeiten deshalb nicht mit Alkohol oder großen Mengen ätherischer Öle.

Unser Wellness Sortiment hingegen arbeitet auch mit aromatischen, ätherischen Ölen zu aromatherapeutischen Zwecken. Wo möglich, kaufen wir unsere natürlichen Rohstoffe in kontrollierter, biologischer Qualität aus lokalen und internationalen Quellen. Viele unserer natürliche Öle sind darüber hinaus Nebenprodukte aus der Nahrungsmitteindustrie. Informationen dazu, welche Inhaltsstoffe ecocert oder bio zertifiziert sind findest du auf den jeweiligen Produktseiten.

Unsere Formulierungen werden In-House in unserem kleinen Labor in Berlin Neukölln von uns persönlich entwickelt, getestet und in kleinen Chargen produziert und werden danach frisch an Dich verschickt! 

Unsere Pakete kommen mit so wenig Verpackungsmüll wie irgendwie möglich aus sowie ohne unnötige Kataloge oder Fremdwerbung.

 

 

Seit Beginn unserer Reise im Jahr 2016 ist es auch unser Ziel, euch eine positive, motivierende Message mit auf den Weg zu geben, sei es auf Instagram, per Email, im Laden oder durch unsere Sticker, die wir in unseren Paketen beilegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Josephine hat Lovely Day 2016 gegründet. Nach einer Operation an der Wirbelsäule, die eine lange Narbe an ihrem Rücken hinterlassen hat, wollte sie ihre Haare bis zum Po wachsen lassen, was mit den gängigen Haarpflegemittelchen aber nicht funktioniert hat. Nach längerem Aufenthalt in Australien hat sie ihre Liebe für Naturkosmetik entdeckt, es folgte ein langer ´Entzug´ von koventioneller Kosmetik und endlich war ihr Ziel erreicht: Lange, gesunde Haare! Zurück in Deutschland hat sie begonnen, Produkte die sie schmerzlich vermisst hat nachzubauen. So begann sie ihre DIY Leidenschaft mehr und mehr zu professionalisieren. Nachdem sie in der Start Up Welt in Berlin Luft geschnuppert hat, hatte sie 2016 den Mut ihre eigene Marke ins Leben zu rufen. Das Credo war: Sanfte Naturkosmetik aber trotzdem vereint mit aktiven Wirkstoffen, alkoholfrei und vor allem möglichst frei von Duftstoffen und allem, was sonst noch irritieren könnte. Das Design und Konzept ist inspiriert von Marken aus Seattle wie Herbivore Botanicals und French Girl Organics. Seit ihrem Studienaufenthalt in Kanada mit vielen Wochenendtrips nach Seattle, hat sie sich in den ´crafty´ vibe der Stadt verliebt und es war klar, dass sie Produkte von Hand und lokal hergestellt werden sollen.

Mittlerweile sind ihre Haare wieder kurz, denn wen stören schon ein paar Narben ;)

 

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich weder Pharmazeutin noch Kosmetikerin bin, und die Formulierungen aus meiner persönlichen, langjährigen privaten Erfahrung mit diversen Kosmetika entstanden sind, sowie in enger Zusammenarbeit mit unseren Rohstofflieferanten. 

Alle Produkte durchlaufen die gesetzlich vorgeschrieben Tests auf Stabilität, ausreichende Konservierung und unterlaufen die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsbewertungen durch unser Partnerlabor Ecoscope https://www.ecoscope.de/

 

Jede Charge wird inhouse vor dem Verkauf auf Keimbefall getestet.